Sonntag, 9. September 2012

Wieder zu Hause

Wie ihr gemerkt habt, der Blog lebt wieder ;-) Nach einer Woche Italien und einer Woche Erkältung, bin ich nunmehr wieder in der Lage, mich Büchern zu widmen. Was war es in italien schön - und vor allem schön warm. Bis auf unseren zweiten Tag, den wir dann gemütlich im Wohnwagen verbracht haben, weil es ganztätig gewitterte und wie aus Kübeln goss. Danach sind mein Mann und ich aber durch die Toskana getourt, Siena, Florenz, sogar Rom stand auf dem Plan - und jede Menge Fotos. Viel zu viele, um sie euch alle zu zeigen, deshalb nur eine kleine Auswahl für die, die es interessiert



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen