Samstag, 7. Juni 2014

[Plauderei] Bücher in meinem Regal

Bei bunte Worte bin ich heute über ein nettes Bild von Berfrois gestolpert, das mich aufs Regal hat schauen lassen ;-) Welche dieser Kategorien sind denn da eigentlich alle versammelt? Da der Tag heute ganz dem Buch gewidmet ist, hat es mich nicht losgelassen und ich habe direkt mal nach Bücher gesucht. Die ersten beiden Kategorien sind leicht, denn die findet ihr alle hier auf dem Blog versammelt :-p Aber der Rest?
 

 
Half-read:  J.R.R. Tolkiens "Der Herr der Ringe". Ich will es immer noch irgendwann richtig komplett lesen, aber ich habe es einfach nicht geschafft bislang und zehre daher von meinen Leseerinnerungen, als ich 16 war. Damals war ich so genervt von den endlosen Landschaften und Schlachten, dass ich ab Band 2 nur quergelesen habe ...
 
Pretend I've read: Gustav Schwab "Sagen des klassischen Altertums". Mein Wissen über griechische Sagen stammt aus vielen Quellen, aber sehr wenig aus Gustav Schwabs Klassiker. Ich finde ihn viel zu sperrig, um ihn genussvoll zu lesen, aber er macht sich so gut im Regal ;-)
 
Saving for when I have more time: "The Swan Thiefes" von Elizabeth Kostova. Ich fand ja "Der Historiker" wundervoll, aber ihr Stil will wirklich verdaut werden und im Moment habe ich so gar keine Zeit dafür
 
Will never read: Die gesammelten Sachbücher meines Mannes über das deutsche Kaiserreich, das ist einfach so gar nicht meine Tasse Tee.
 
Purely for Show: "Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft" von Hannah Arendt. Ich habe das Buch in einigen Kapiteln für meine Diplomarbeit gelesen, aber es vollständig mal so zu lesen? Nie im Leben. Aber es macht sich so gut in seiner vollen Breite ;-)
 
Read, but can't remember a single Thing about it: "Stadt aus Glas" von Paul Auster. Ich weiß noch, dass ich sehr irritiert war und mir Austers Stil so gar nicht zusagte, während meine Schwester ein totaler Fan geworden ist durch das Buch. Ich weiß nicht, ob ich nicht vielleicht doch nochmal einen Blick hineinwerfen sollte ...
 
Wish I hadn't read: Da habe ich keines im Regal. Denn diese Bücher landen so schnell an anderen Orten, die haben gar keine Zeit, sich irgendwo ein Plätzchen zu suchen :-)
 


Kommentare:

  1. "Wish I hadn't read" habe ich in diesem Jahr schon bei "Shining Girls" erlebt und bin froh, das ich es tauschen konnte ☺ Habe vorher natürlich erwähnt, das es wirklich grottenschlecht ist.
    GLG und sonnige Pfingsttage

    AntwortenLöschen
  2. Diese Grafik ist wirklich lustig XD Herr der Ringe nur halb gelesen? Die Bücher sind sooooo toll!!! Die ganzen Bücher um Mittelerde gehören zu meinen Lieblingsbüchern! Das soe langweilig sind habe ich aber schon von vielen gehört, ich habe nur ein paar Passage im ersten Band as etwas ziehend empfunden, danach überhaupt nicht mehr! Du kannst es ja nochmal versuchen ;)
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen
  3. Geniale Grafik :D .. Da musste ich jetzt schmunzeln ;) Die Herr der Ringe Trilogie habe ich bis heute leider auch nie komplett gelesen. Sollte es ebenfalls mal nachholen!

    AntwortenLöschen
  4. Haha, ja das ist in der Tat mal eine großartige Grafik, die werde ich mir direkt mal sicher weglegen. Wundervoll! Großartig finde ich vor allem die Kategorie "Just for Show" ...

    Viele Grüße,
    Auri der Theatergeist

    AntwortenLöschen