Samstag, 7. Januar 2012

Na, wer erkennt den Herrn hier?



Ich schaue grade arte und bin völig hin und weg: da läuft eine bisher sehr gute Dokumentation über Friedrich den Großen mit Spieleinlagen. Und der Regisseur hat es gewagt, sich bei der Besetzung einfach nur davon leiten zu lassen, wer der Person tatsächlich ähnlich sieht - und Friedrich wird gespielt von:

Anna und Katharina Thalbach.

Die beiden passen wie die Faust aufs Auge. Von der Reibeisenstimme über die riesigen Augen udn die Körperhaltung leben sie diesen Friedrich mehr als ich bei einem anderen schauspieler je erwarten würde.

Kommentare:

  1. Hätte ich nie gedacht. Schade ich schau nie TV aber das hört sich so interessant an, mal gucken ob ich einen Stream bei Arte dafür finde für den PC.

    AntwortenLöschen
  2. Den Film habe ich auch gesehen (bin beim Zappen hängen geblieben) und fand ihn großartig!

    AntwortenLöschen
  3. aw dein blog ist wirklich toll, ich liebe deine themen über bücher und kultur! :>

    xx Julie

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe dich getagged und würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://nostalgietraeumerei.blogspot.com/2012/01/11-fragen-von-der-lieben-mia.html

    AntwortenLöschen